Liebe Kunden,

unser Laden und die Werkstatt bleiben von Mittwoch, 29.07.2020 bis Samstag, 10.08.2020 (einschließlich) geschlossen.

Nein wir sind nicht kurzfristig in die Berge geradelt. Wir nehmen uns eine extra Werkstattzeit und schrauben an ihrem Fahrrad. Bereits vereinbarte Termine bleiben bestehen!
Bitte klopfen Sie an das Werkstattfenster bzw. an die Tür.

Auch in Notfällen sind wir für Sie da. Bitte schreiben Sie uns eine E-Mail mit dem Betreff „Notfall“.

Benjamin Ulm und Team
0160 5243485
benjamin@bikeservicecenter.com

Wichtige Info zur aktuellen Corona Pandemie

Die gute Nachricht: Die Werkstatt ist weiterhin wie gewohnt für Dich da, sogar mit neuen Öffnungszeiten!

Folgende Änderungen haben wir zum Schutz für Dich und für uns durchgeführt:

  • Lächeln statt Händedruck
  • Mindestabstand 1,50m
  • Wenn möglich, bitte vorab einen Termin ausmachen (Telefon, WhatsApp: 06441 3097619 oder E-Mail, um unnötige Warteschlangen vor der Werkstatt zu vermeiden.
  • Desinfektionsmittel steht bereit.
  • Zahlung bequem per EC kontaktlos (auch Apple/Google Pay) oder Rechnung möglich

Und jetzt für dein Rad:

Falls du keine Möglichkeit hast uns dein Rad zu bringen oder es abzuholen, bieten wir einen Hol- und Bring-Service gegen eine kleine Gebühr an.
Terminvereinbarung unter 0160 5243485. Dann besprechen wir den Ablauf.

Vielen Dank für dein Vertrauen. Gemeinsam schaffen wir das!

Bike service center

Alle Marken, alle Macken

MEISTER IN ZWEIRADMECHANIK
BENJAMIN ULM

Er hält den Kopf hin.
Schrauben ist seine Leidenschaft, solange die Brotdose voll ist. Er liebt es, bei Problemen für dich nach Lösungen zu suchen.

Über uns / Das sind wir

Benjamin Ulm

Wie ich zum Fahrrad kam? Als Teenager habe ich mein erstes richtiges Mountainbike gekauft für satte 2000 DM, ein Diamondback Zetec in gelb mit Manitou Federgabel. Da fing das Fahren und Schrauben erst richtig an. Die Magura HS33 „Johnny T.“ in neon-orange sollte schließlich perfekt eingestellt sein, da kam schonmal die ein oder andere Nachtschicht zusammen.

2006 begann ich eine Ausbildung als Zweiradmechaniker bei Delta Bike Sports, die ich 2009 erfolgreich abschließen konnte. Danach ging es in den Westerwald, bei Ebener Zweiradsport, bis 2012. Dort konnte ich meine Mountainbike-Kenntnisse vertiefen.

Dann verspürte ich den Drang mich weiterzuentwickeln und bestand 2013 erfolgreich als Zweitbester die Meisterprüfung an der Bundesfachschule in Frankfurt. Direkt im Anschluss fing ich in der Bike Boutique in Frankfurt als Zweiradmechanikermeister an. Diese befand sich zu der Zeit gerade im Aufbau und ich übernahm die Werkstattleitung. Dort sammelte ich viel Erfahrung in Sachen Falt-, Alltags- und Lastenräder, sowie darin, Lehrpläne für die Auszubildenden zu erstellen und umzusetzen.

2017 fing ich erneut bei Delta Bike Sports an, diesmal mit meinem Erfahrungsschatz als Meister. Dort blieb ich bis zu meinem Start in die Selbstständigkeit im März 2019.

Bike Service Center besteht bereits seit 2013, zunächst als Kleingewerbe. Im Herbst 2018 las ich das Bibelwort „Du kannst nicht zwei Herren gleichzeitig dienen“, und so entschied ich mich für eine eigene Werkstatt mit Verkauf in Vollzeit.

Anna Ulm

Ehefrau und Background. Kümmert sich um alles, was gut aussehen muss. Hat ein Faible für Kaffee, Deko und extravagante Fahrräder.

Meine Stärke ist nicht das Fahrradschrauben oder Verkauf. Dafür unterstütze ich meinen Mann mit dem Papierkram, achte auf eine volle Brotdose und bin außerdem ein nicht einfacher Kunde (wenn ich ein Kunde wäre). Durch die Auswahl der Marken und das Einkaufen der vielen Fahrräder für den Laden, verstehe ich immer mehr, wo Qualität dahinter steckt und was das Besondere der Räder ist.
Mittlerweile habe ich gelernt, dass es für jede Lebenslage DAS passende Fahrrad gibt.

Unsere Marken

Kriterien für unsere Markenauswahl:
Individualität, Qualität, Design, Herkunft und Transparenz, Zuverlässigkeit in der Partnerschaft, Erfahrung, Haltbarkeit, Zeitlosigkeit

8in1, ein Holzfahrrad für Kinder bis 6 Jahre, nachhaltig, mitwachsend, leicht und ein echter Hingucker. Vom Schaukeltier über Laufrad, Fahrrad, Trike bis hin zum Schneefahrzeug verwandelbar. Made in Europe

www.leggo.com »

Superleichte Kinderräder. Individuelle Farbauswahl und flexible Ausstattung, Komplette Montage in Deutschland = hohe Qualität

www.kubikes.de »

Die ideale Nachrüstlösung, mach aus deinem Fahrrad ein leichtes E-Bike. Nur 6,9kg zusätzlich. Egal ob Mountainbike, Trekkingrad, Faltrad oder Lastenrad. Made in Zwickau

www.pendix.de »

Titanbikes, 100% Zeitlose Schönheit, 100% Verlässlichkeit, 100% Leichtigkeit.
100% Made in Bayern

www.falkenjagd-bikes.de »

Außergewöhnlich. Selbstbewusst. Unverwüstlich. In Stahl und Edelstahl.
Made in Bayern

www.rennstahl-bikes.de »

Individuelle Fahrradmanufaktur. Stelle dir dein Rad zusammen! Mit über 100Jahren Erfahrung. Weltweit einer der wenigen Fahrradhersteller, der noch selbst produziert. Made in Schleswig-Holstein.

www.boettcher-fahrraeder.de »

Traditionell und Schick, Top Preis-Leistungsverhältnis. Viel Fahrrad für wenig Geld. Made in Europe

Grecos bei Böttcher »

MTBs, Crossräder, Sportliche E-Bikes. Farbe und Dekor wählbar. Lass deiner Kreativität freien Lauf. Fahrräder für jede Lebenslage.
Made in Köln

www.droessiger-bikes.com »

Steel is real. Alltagsräder in Stahl. Natürlich konfigurierbar.
Made in Erfurt.

www.intec.ra-co.de »

Handgearbeitete Maßrahmen für höchste Ansprüche.
Made in Sauerland

www.mi-tech.de »

Mountainbikes, Gravelbikes, SUV´s. Das alles in coolem Design. Made in Europe

Rock machine by Böttcher »

Schnell, wendig, Allzweckwunder. Da passt jeder drauf!
Made in Hoya

www.isy.de »

Das konfigurierbare Lastenrad, als Zwei- oder Dreirad. Erhältlich mit verschiedenen Aufbauten, von Lastenesel bis ziemlich-komfortable-Familienkutsche.
Made in Baden-Württemberg

www.radkutsche.de »

Das Multitalent als Fahrradanhänger, Sackkarre oder Campingtisch. Macht immer eine gute Figur, natürlich konfigurierbar.
Made in München

www.hinterher.com »

DER Fahrradanhänger, wenn es um Kindertransport geht, durchdacht, praktisch, robust, für ein oder zwei Kinder, als Hundeanhänger, oder als Lastenanhänger

www.croozer.com »

Ergonomische Sättel, Griffe und Lenker, angepasst an den Fahrrer/in. Mit Sitzknochen und Handvermessung um den perfekten Sattel und Griff zu finden. 36 statt 24 Monate Garantie und der Sattel kann 4 Wochen getestet werden.

www.SQ-Lab.com »

Helme und Schlösser vom Deutschen Hersteller. Die Marke wenn es um zuverlässige, innovative, mobile Sicherheit geht.

www.abus.com »

Bike Rucksäcke vom deutschen Pionier, für jeden Einsatzzweck. Ob MTB, Alltag oder Waldkindergarten, Fair Wear und bluedesign Standard, nachhaltige Herstellung und lebenslanger Reparturservice

www.deuter.com »

Unabhängige Velomanufaktur seit 1984. Perfektion, Qualität und zeitloses Design sind die Leitplanken, Innovation und Pionierleistungen das Resultat.

www.mtbcycletech.com »

Außerdem führen wir Emsa Kinderprodukte:
Trinkflaschen aus Tritan und Edelstahl, Brotdosen

www.emsa.com »

Nachhaltigkeit

Was tun wir bei Bike Service Center dafür?

Nicht nur für unsere Kinder ist Nachhaltigkeit ein wichtiges Thema.

1. Wir fahren mit dem Rad zur Arbeit.

2. Werkstatt: Erst reparieren, dann tauschen. Wir versuchen Fahrrädern und Teilen eine möglichst lange Lebensdauer zu geben – weg von der „Wegwerf-Gesellschaft“.

3. Sekundärrohstoff: Wir nehmen alle Schläuche kostenlos zurück und schicken sie zu Schwalbe, damit daraus neue Schläuche gewonnen werden können. Die Energiebilanz und weitere Infos unter: https://www.schwalbe.com/de/newsreader/neues-recyclingsystem-fuer-schlaeuche

4. Öl: Wir verwenden biologisch abbaubare Schmiermittel und nachfüllbare Behälter, soweit möglich. Das gilt in der Werkstatt, als auch im Verkauf, z.B. kannst du das Rohloff Kettenöl in einer Flasche kaufen, und wenn sie leer ist, bei uns zu einem reduzierten Preis wieder auffüllen lassen – das schont Ressourcen und deinen Geldbeutel. https://www.rohloff.de/de/produkte/pflegemittel

5. Upcycling: Unsere Ladeneinrichtung besteht zu einem großen Teil aus bereits benutzten Paletten, wir haben bewusst keine neuen genommen. Wie sowas aussehen kann? Schau es Dir doch vor Ort an.

6. Öko-Papiere: Im Drucker verwenden wir Recycling-Papier, im Bon-Drucker Öko-Papier. Dieses ist ohne chemischen Farbentwickler hergestellt und hat keine toxischen, krebserregenden oder gefährlichen Chemikalien.

7. Putzlappen: In der Werkstatt benutzen wir Putzlappen, die nach der Benutzung einfach industriell gewaschen werden und wieder benutzt werden können, anstatt weggeworfen zu werden. Auch beliebt sind alte, unbenutzbare Kleidungsstücke.

8. Produktauswahl: Wir bieten hochwertige, bewährte und langlebige Produkte, die zum einen viel Freude bereiten und zum anderen reparabel sind. Damit garantieren wir ein langes Produktleben.

9. Zukunft: Wir arbeiten jeden Tag weiter, um immer nachhaltiger zu werden, Stück für Stück.
Denn das ist unser Auftrag: Bauen und Bewahren.

10. Unser Auftrag: Bauen und Bewahren. Wir möchten dir helfen, deinen Alltag mit dem Fahrrad einfacher zu gestalten. Sei es mit einem alten Mountainbike, was wieder top funktioniert, oder mit einem neuen E-Bike (Pedelec), mit dem dein Arbeitsweg plötzlich richtig Spaß macht. Mit dem Lastenanhänger kannst du einen Großeinkauf erledigen und die Kinder holst du mit dem Lastenrad ab.

FAQ

Wir machen natürlich auch Service an Jobrädern oder Businessbikes, die nicht bei uns gekauft wurden.

  • Umfassende Reparaturen jeglicher Art, z.B. Inspektionen (auch E-Bikes), Instandsetzen von älteren Rädern, besonders 26 Zoll MTBs oder Entlüften von hydraulischen Bremsen
  • Pedelec: Wir bieten Service mit Diagnose an für Bosch, Shimano und Pendix
  • Wir bauen dein Wunschlaufrad
  • Wir reparieren, unabhängig von der Marke, mit einer übersichtlichen Kostenaufstellung. Dabei gilt: Erst reparieren, dann tauschen
  • Kette schmieren und Luft aufpumpen ist bei uns immer kostenlos

Komme einfach während der Öffnungszeiten vorbei, wir werden uns dein Rad in der Dialog-Annahme anschauen und einen verbindlichen Kosten- und Zeitrahmen aufstellen. Dabei unterscheiden wir zwischen kleineren und größeren Reparaturen. Kleinere Reparaturen, wie z.B. einen Platten können wir in der Regel mit ein wenig Wartezeit direkt beheben.

Wenn du auf Nummer sicher gehen willst, ob dein Problem sofort gelöst werden kann, nimm mit uns Kontakt auf, per Telefon oder E-Mail. Schneller geht es aber, wenn du vorher einen Termin ausmachst, besonders in der Saison zwischen März und Oktober.

Wir versuchen die Standzeit für dein Rad bei uns in der Werkstatt so kurz wie möglich zu halten. Das ist von einigen Faktoren abhängig, z.B. vom Problem an sich und von den Ersatzteilen, die benötigt werden, d.h. hast du z.B. einen Platten, können wir dir im Idealfall sofort weiterhelfen, da wir nahezu jeden gängigen Schlauch auf Lager haben und somit kannst du dein Rad sofort wieder mitnehmen.

Eine Komplettinspektion ist deutlich zeitintensiver und benötigt eventuell spezielle Bremsbeläge, Ketten oder Reifen, die wir zunächst bestellen müssen, bevor wir reparieren können (obwohl wir bereits sehr viel auf Lager haben). Dann dauert es in der Regel zwischen 3 und 8 Werktagen, bis dein Rad abholbereit ist. Du kannst auch einen Termin mit uns vereinbaren, dann geht es von einem auf den anderen Tag, wenn alle nötigen Ersatzteile vorrätig sind.

Das ist sehr vielfältig, deswegen bieten wir Dir an, dass du mit deinem Rad zu uns kommst und wir Dir einen verbindlichen Kostenrahmen geben. Die Dialog-Annahme ist kostenfrei.

Klar, unser Leitsatz ist „Alle Marken, alle Macken“ und das meinen wir auch so. Die Reparatur ist bei uns unabhängig von der Marke. Allerdings kann es bei manchen speziellen Ersatzteilen schwierig sein, diese zu beschaffen. Wir versuchen jedoch alles, um für dich die Abwicklung bei uns in der Werkstatt so unkompliziert wie möglich zu machen. Dabei hilft unsere langjährige Erfahrung und die Zusammenarbeit mit anderen Werkstätten sowie mit verschiedenen Herstellern und Großhändlern.

Wir prüfen dein Rad und erstellen natürlich auch einen Kostenvoranschlag (kostenpflichtig) für deine Versicherungen. Dabei ist besonders wichtig, wie der Unfall passiert ist: Wie schnell du warst, ob das Auto von links oder rechts kam. Wir besprechen das alles bei uns in der Dialog-Annahme.

Wir können dein Rad auch abholen. Für eine günstige Pauschale holen und bringen wir dein Rad im Umkreis von ca. 15km. Dazu rufst du am Besten an. Alternativ auch Kontaktaufnahme per E-Mail